Prof. Dr. Joachim Bauer

Arzt und Neurowissenschaftler, war nach seinem Medizinstudium, parallel zu seiner fachärztlichen Ausbildung, lange in der Grundlagenforschung tätig, wofür er von der Deutschen Gesellschaft für Biologische Psychiatrie mit dem renommierten Organon-Forschungspreis ausgezeichnet wurde. Unter anderem erforschte Joachim Bauer die Effekte von Achtsamkeits-Meditation und Yoga in Schulen. In seinen Buch-Publikationen (darunter die Titel »Das Gedächtnis des Körpers«, »Warum ich fühle was du fühlst« und »Selbststeuerung«) versteht es Bauer, allgemein verständlich die Bedeutung der Erkenntnisse der modernen Hirnforschung für den menschlichen Alltag deutlich zu machen.


V01 - Stärkung des Selbst, Benefits für Körper und Gehirn: Yoga aus neurowissenschaftlicher Sicht

Sonntag 25.06.2017 - 10.45 – 11.15 Uhr